Meine Reise im Deutschland

Anfang

Ich war erregt! Ich war zum andere Bundesländer besuchen. Ich habe alles mein Leben im Hessen gelebt. Ich war endlich woanders gegangen!

Mainz

Weil es ist in der Nähe, ich bin erste nach Mainz geführt. Es ist nur 17 Kilometer entfernt. Ich habe keine Idee warum ich nie hier besucht. Es ist kleiner als Wiesbaden, aber nicht viel. Weil ich Natur liebe, habe ich natürlich zum der Wallgrünanlagen erste besucht. Es wurde im Jahr 1857 gegründet. Es war so bezaubern, wegen alles die alte Bäume. Sie war sehr hoch. Sie war großer als meisten Baume ich habe gesehen. Dann, ich bin nach der Dom St. Martin gegangen. Es ist historish, der im Jahr 1011 errichtet wurde. Es hat mir gefallen dass es dekorative ist.

Essen

Ich habe im Mainz für 2 Tage geliebt, dann bin ich nach Nordrhein-Westfalen gefahren. Ich habe nach Essen besucht, weil ich liebe zu essen! Es ist weiter nach Mainz als es war für die fuhrt zu Mainz. Es ist 239 Kilometer von Mainz entfernt. Als ich im Essen angekommen bin, habe ich vielen Bildern gemacht. Es ist großer als Mainz und Wiesbaden zusammen! Es war sehr anders. Als ich im Essen wurde, habe ich Die Isenburg gesehen. Es war sehr toll! Die Gescheite von es war sehr interessant! Es ist sehr historisch. Dann habe ich der Baldeneysee besucht. Es war sehr atemraubend aber ich habe der Wettbewerb nicht gesehen. Ich sollte besser vorgehabt für nächster Zeit. Obwohl ich die Weltwerb nicht gesehen habe, hat es Spaß machen.

Hannover

Nach ein Tag habe ich Niedersachsen besucht. Ich habe nach Hannover gefahren wegen der Herrenhäuser Gärten wollte ich gesehen. Es ist 248 Kilometer von Essen entfernt. Als ich im Hannover angekommen, habe ich direkt zu die Herrenhäuser Gärten gegangen. Es war schöner als die Bilder! Ich habe da für fünf Uhr geliebt. Es war eindrucksvoll! Es war sowohl prachtvoll als such natürlich.

Neumunster

Ich musste Hannover bald darauf abflogen wegen musste ich zu Schleswig-Holstein gefahren! Ich habe nach Neumünster besucht, wegen Der Beobachtungsstelle Volkshochschule Neumünster! Ich wollte die Sterne gesehen. Es ist eine kleine Stadt, mit nur 77.588 Einwohner. Es ist sehr kleiner als Wiesbaden. Es war ein andere 217 Kilometer für mein Riese aber es war eine glückliche Fahrt! Es war Nacht als ich im Neumünster angekommen. Perfekt! Ich bin direkt zum Die Beobachtungsstelle Volkshochschule Neumünster gegangen. Es war wunderschön! Dann habe ich die Stadt untersucht. Es war sehr dufte!

Frankfurt an der Oder

Danach habe ich Frankfurt an der Oder besucht. Es ist ganz anderes als meine Frankfurt! Es ist kleiner als Frankfurt am Main. Meine Fahrt zwischen Neumünster und Frankfurt an der Oder war sehr weit. Es war ein vier Uhr Fahrt. Es ist 360 Kilometer von Neumünster entfernt, und 507 Kilometer von Wiesbaden entfernt! Das ist unglaublich! Ich habe Frankfurt an der Oder besucht, weil es hat viele natürliche Sehenswürdigkeiten. Als ich im Frankfurt an der Oder eingetroffen habe, war ich atemberaubend. Obwohl es klein ist, war es anbetungswürdig. Ich habe zwei Sehenswürdigkeiten gesehen. Erste habe ich der Wildpark besucht. Es war erstaunlich! Es hat viele Tiere, meistens Hirsch. Ich habe die ganzen Tag da blieben. Danach habe ich zum der Helene See gehen. Ich habe meistens Natur gesehen, weil ich nur kann eine Stadt in Wiesbaden sehen. Ich habe ihm der Wald gezeltet. Es war sehr ruhig und ein bisschen unheimlich.

Dresden

Dann bin ich nach Dresden, die die Hauptstadt von Sachsen ist, geführt. Dresden ist 234 Kilometer weg mit Auto entfernt. Dresden ist 403 Kilometer von Wiesbaden entfernt. Ich habe nach Dresden besucht, wegen die Geschichte es hat mit der Zweite Welt Krieg. Am der weg zu Dresden habe ich die Erzgebirge. Sie war so hoch! Als ich im Dresden eingetroffen ich war atemberauben. Seine Architektur war sehr historisch und kompliziert. Erste ich habe direkt zum das Schloss Albrectsberg gegangen. Ich habe viele interessant für Preußen und das Schloss war für der Prinz von Preußen gegründet. Es ist auch sehr historisch. Es gefällt mir das es zwei Levels gehabt. Es ist interessante Architektur. Nach das Akbrechtsberg, habe ich zum Das Militärhistoisches Museum besucht. Die Architektur gefällt mir, weil die Architektur ist historisch sowohl moderne als auch. Es sieht mich sehr toll aber auch unnötig. Die Informatik in das Museum war sehr wichtig. Ich habe den ganzen Tag in der Museum blieben.

Erfurt

Dann, habe ich nach Erfurt besucht. Es war ein bisschen abgelegen, aber es war gelohnt. Warum? Es gab viele Flüsse, und ich liebe Natur! Erfurt war nicht sehr weit von Dresden. Es ist 190 Kilometer von Dresden entfernt. Es ist 283 Kilometer von Wiesbaden entfernt. Ich habe erste die Flüsse besucht. Sie sind sehr ruhig. Es war eine gute Pause von alles das Reisen. Dann, ich habe nach dem Puppenstubenmuseum gegangen! Ich habe da gegangen, wegen meine Schwester. Sie liebt Puppenstuben. Es war sehr einzigartig. Es ist unglaublich, dass eine Nachfrage für ein Puppenstuben gab es.

Augsburg

Meine letzte Haltestelle von meiner Reise war in Augsburg, Bayern. Es war ein lang Fahrt. Obwohl die Fahrt lang war, war es prachtvoll auch. Es war prachtvoll, wegen des Reigens. Erfuhrt ist 415 Kilometers von Augsburg mit Auto entfernt. Augsburg ist 369 Kilometers von Wiesbaden mit Auto entfernt. Ich habe nach Augsburg besucht weil, es war weit und ich wollte die riese nicht enden. Die erste Sehenswürdigkeit ich habe besucht war der Goldene Saal. Es war sehr dekoriert. Alles das Gold war atemberaubend. Das Augsburger Rathaus war letzte Sehenswürdigkeit ich habe besucht. Es war sehr hoch!

ger/202/2016/winter/meine_reise.txt · Last modified: 2016/02/01 06:45 by cpsmith
 
Except where otherwise noted, content on this wiki is licensed under the following license: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki