Thüringen

Eine Einführung in Thüringen

Thüringen hat 2,2 Millionen Einwohner, weniger als die Stadt Chicago. Obwohl Thüringen nicht so viele Einwohner wie Chicago hat, ist Thüringen größer. Thüringen ist 16,171 Quadrat Kilometer groß, so groß wie das Amerikanische Bundesland Hawaii. Wegen der gewaltige Wälder ist Thüringen, dessen Spitzname “Das Grüne Herz Deutschlands” ist, bekannt für Natur.

Erfurt , die die Hauptstadt von Thüringen ist, liegt im Zentrum von Thüringen. Erfurt hat nur 200.000 Einwohner. Der Gera Fluss fliesst durch Erfurt. Die fünf größten Stadte in Thüringen sind Erfurt, Jena, Gera, Weimar und Gotha. Die Saale fliesst durch Jena, die östlich von Erfurt ist. Gera, Weimar, und Gotha haben keine Flüsse. Weimar liegt zwischen Jena und Erfurt. Gotha liegt im Westen Thüringen.

Das ist der Nationalpark Hainich, der im Jahre 1997 gegründet wurde. Es liegt im Westen Thüringen. Der Nationalpark Hainich ist Heimat zu viele Wildebend, so wie Säugetiere, Vögel, Käfer, und Pilze.

Landkarte

Thüringen befindet sich im Zentrum von Deutschland. Wegen der Lage in der Mitte von Deutschland ist Thüringen landumschlossen. Es grenzt an Hessen, Bayern, Niedersachsen, Sachsen-Anhalt und Sachsen. Die Hauptstadt von Thüringen ist Erfurt.

Wappen

Das Wappen hat einen blauen Hintergrund mit weiß Sternen. In der Mitte liegt ein Löwe. Der Löwe hat rot und weiß Streifen. Der Kopf der Löwe hat ein gelbes Krone.

Meine erste Reisebericht

Meine zweite Reisebericht

ger/202/2016/winter/thuerigen.txt · Last modified: 2016/02/12 15:17 by cafrostman1008
 
Except where otherwise noted, content on this wiki is licensed under the following license: CC Attribution-Noncommercial-Share Alike 3.0 Unported
Recent changes RSS feed Donate Powered by PHP Valid XHTML 1.0 Valid CSS Driven by DokuWiki